Startseite Nebenwirkungen & Behandlungs- vorschläge Symptome Haut Praevention von Pruritus, Rash, Desquamation

Prävention von trockener Haut, Pruritus, Rash

 
Zur Prävention von trockener Haut, Pruritus und Rash sollten Patienten in der Pflege trockener Haut unterwiesen werden. Dies beinhaltet Baden und Waschen mit lauwarmem Wasser, Verwendung von Cremen und Salben auf Öl-in-Wasser-Basis sowie Vermeiden extremer Temperaturen, direkten Sonnenlichts und Agentien, welche die Haut austrocken - wie Lotionen auf Alkoholbasis - oder welche die Haut reizen - wie parfümierte Lotionen.223 215 224 216 
Gutzmer et al. empfehlen schon bei Therapiebeginn eine rückfettende Basistherapie mit einer harnstoffhaltigen Creme oder Lotion.225 Auch Wollenberg rät zur Körperpflege harnstoffhaltige Pflegelotionen.220 
Präventiv sollte bei Sonnenexposition protektive Kleidung und ein Hut getragen werden. Ausserdem sollte die Haut mit einer Sonnecreme mit hohem Lichtschutzfaktor geschützt werden (SPF>30).213
 
 
 
© Cancerdrugs GmbH, last update 18.02.2016.
Wichtiger Hinweis: Diese Informationen sind ausschliesslich für medizinische Fachpersonen
bestimmt. Konsultieren Sie bitte vor einer Verschreibung die vollständige Fachinformation. Nutzungsbestimmungen.